Yamaha FZR600 Modellhistorie

… zumindest mal die Layouts … 😉 

1989 trat die erste FZR 600 auf die Bildfläche. Trotz verschiedener technischer Begrenztheiten fand sie jedoch bis 1998 ordentlichen Absatz. Eigentlich gab es nur 3 Versionen, die allerdings nochmal entsprechend der Motorleistungen differenziert wurden. Angeboten wurde die ursprüngliche FZR 600 in 3 unterschiedlichen Leistungsstufen:

  • 3 HE => 67 kW
  • 3 RG => 36 kW
  • 3 RH => 20 kW

1991 kam die zweite Version mit einem Facelifting und 1994 kam dann die letzte Variante, die 4jh, auf den Markt. Dabei handelte es sich um ein überwiegend neu konzipiertes Motorrad, dass sich optisch eng an der YZF750 R orientierte.

1989 Yamaha FZR600 (Farbvariante 1)

1989 Yamaha FZR600 (Farbvariante 1)

1989 Yamaha FZR600 (Farbvariante 2)

1989 Yamaha FZR600 (Farbvariante 2)

1989 Yamaha FZR600 (Farbvariante 3)

1989 Yamaha FZR600 (Farbvariante 3)

1991 Yamaha FZR600

1991 Yamaha FZR600

1993 Yamaha FZR600

1993 Yamaha FZR600

1994 Yamaha FZR600-4jh (Farbvariante 1)

1994 Yamaha FZR600-4jh (Farbvariante 1)

1994 Yamaha FZR600-4jh 1994 (Farbvariante 2)

1994 Yamaha FZR600-4jh 1994 (Farbvariante 2)

1994 Yamaha FZR600-4jh (Farbvariante 3)

1994 Yamaha FZR600-4jh (Farbvariante 3)

1994 Yamaha FZR600-4jh (Farbvariante 4)

1994 Yamaha FZR600-4jh (Farbvariante 4)

Und wieder mal gilt:

Wer bessere Fotos hat oder Korrekturen anbieten kann, ist herzlich willkommen!

Wer hier sein Bild findet und nicht damit einverstanden ist, gibt mir bitte ein kurzes Signal und ich nehm’s sofort raus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.